StartseiteWohnungLageAnfahrtPreiseGeschichteKinderExtrasKulturGästebuchDatenschutzerklärung
Kultur

Sehenswürdigkeiten der Stadt Greiz und/oder dem Kulturangebot im Allgemeinen.




Museen der Schloss- und Residenzstadt
Das Greizer Museum befindet sich in den Repräsentationsräumen des Residenzschlosses der Fürsten Reuß Aelterer Linie.

Oberes Schloss Greiz
Als Wahrzeichen der Stadt erhebt sich rechts der Weißen Elster auf einem 50m hohen Bergkegel das Obere Schloss. Auf einem ca. 30-35m hohen Fels befindet sich an höchster Stelle ein 24m hoher Turm (Schaft 18m, Barockhaube 6m) als wohl ältester Teil der Burganlage, die 1209 und 1225 urkundlich erwähnt wurde.

Greizer Park: um 1650 als kleiner barocker Lustagrten begonnen, nach 1800 erfolgte Umwandlung nach englischem Vorbild; Größe: ca. 60 ha.



Greiz Lebensräume



Das Obere Schloss in Greiz



Goldener Oktober 2006 im Greizer Park



ImpressumKontakt